Kunterbunte Mischung

Warum sind die Eier vom Kuchlkastl so unterschiedlich?

Wer einen 10er-Karton unserer Eier kauft, ist beim ersten Mal vielleicht ein wenig überrascht. Hier gleicht – im wahrsten Sinne des Wortes – kein Ei dem anderen!

Warum? Das ist ganz einfach: Sechs verschiedene Hühnerrassen legen eben unterschiedliche Eier. Grüne, weiße, hell- und dunkelbraune … In unseren Packungen werden die Eier ganz bewusst so durchgemischt, sind sie schließlich auch Zeichen für die Vielfalt der Natur.

Diese Freiheit habe ich mit meiner Vermarktungsform. Ist diese Freiheit nicht herrlich?

Eure Sonja