Was haben wir 2018 gemacht?

Es geht immer weiter…

Die Siloanlage macht den Heizraum und die Räumlichkeiten fürs Schlachten und Verarbeiten komplett. Es ist schön, wenn so viel los ist. Und es ist faszinierend für mich was manche können im Hinblick auf Schweißen, Bauen, Imporvisieren. Wenn sich alle zum Kaffee treffen, hoffen dass es vom Kuchlkastl Kuchenreste gibt, unglaubliche Liter an Mineralwasser verbraucht worden sind und der Schmäh rennt…dann macht es echt Spaß.

Leider ist es nicht ganz so easy gelaufen. Trauer über Rudis verstorbenen Papa, die steigenede Verwantwortung für Mitarbeiter, Kapital, Auslastung – all das bringt uns an unsere Grenzen, die wiederum nur menschlisch sind. Zum Glück sind wir gesund und haben coole Kids, die uns immer wieder dran erinnern welch ein Glück es ist, eine Familie zu sein.